Kunststofffenster

Kunststofffenster

premium 9000 STV Das innovative Kunststoff-Fenster mit modernster Technik

HERVORRAGENDE WÄRMEDÄMMUNG DURCH DIE MITTELDICHTUNG, 6-PROFILKAMMERN MIT 83 mm BAUTIEFE

Das System 9000 STV wurde entwickelt, um hervorragende Wärmedämmwerte zu bekommen und somit passivhaustauglich zu sein.

Mit einem Wärmedämmwert von nur Uf= 0,92 W/m2K ist uns das auch gelungen. In der Standardkombination mit Stahl und einer 3-fach Verglasung mit einem Wert von Ug= 0,6 W/m2K, bekommen wir ein Gesamtwert des Fensters von Uw= 0,78 W/m2K. Die Investition in passivhaustaugliche Fenster, zahlt sich durch die Energieeinsparung in einer kurzen Zeit aus.

STV TECHNOLOGIE

Das System ist auch für die STV Technologie optimiert, somit ermöglicht es besonders große Fensterelemente zu fertigen. Durch das Verkleben der Scheibe mit dem Flügelprofil, wird die Steifigkeit der Glasscheibe in den Flügel übertragen und das gesamte System wird in sich stabiler. Damit können Standard-Elemente gänzlich ohne Stahl hergestellt werden und in der Kombination STV Technik mit Stahl im Flügel, sind besonders große Fensterelemente realisierbar.

 Die Verklebung von Scheibe und Flügel verbessert den Einbruchschutz.

Hohe Wohnwerte

Schlanke Ansichtsbreiten – optimale Lichtausbeute
Leichte Bedienung – ohne Kraftaufwand
Minimale Wartung – ein Leben lang
Lange Lebensdauer – durch ausgereifte Systemtechnologie

Geprüfte Sicherheit

Modernste Schließtechnik – erhöhter Einbruchschutz
Pilzzapfenverriegelung – ausgeklügelte Technik zur Aushebelsicherung
Sicherheits-Schließteile in gehärtetem Stahl verschraubt
Verdeckt liegende Beschläge– wenig Ansatzpunkte für Langfinger

Ästhetisches Design

Verdeckter Beschlag + Entwässerung (optional)
Edelstahlgriffe mit Gehrungsecke
Brillante Oberflächenvielfalt für innen und außen

Leichte Pflege

Oberflächen – farb- und lichtecht und leicht zu reinigen
Beschläge und Griffe gegen Korrosion versiegelt

Vorteile von passivhaustauglichen Fenstern im Überblick

Eine hervorragende Wärmedämmung trägt zur Verbesserung der Energieeffizienz bei.
Ein hohes Maß an Behaglichkeit erhöht die Wohnqualität.
Die Prüfungen zur Gebrauchstauglichkeit geben Sicherheit für die dauerhafte Funktion des Fensters.
Die Investition in passivhaustaugliche Fenster amortisiert sich auf Grund des Energieeinsparpotentials der Fenster innerhalb kurzer Zeit. Lassen Sie sich hierzu von Ihrem Fensterfachbetrieb beraten!